Nach wochenlanger Hängepartie steht nun fest, dass der Bafa-Zuschuss und der KfW-Förderkredit für Solarstromspeicher doch wie geplant am 1. Mai starten.

Solarstromspeicher - LeitfadenGrafik: © solaranlagen-portal.com

Dies hat das Bundesumweltministerium heute bestätigt. Somit werden zukünftig neue Stromspeicher für Photovoltaik-Anlagen mit bis zu 660 Euro pro Kilowatt PV-Anlagenleistung bezuschusst. Im ersten Jahr stehen Fördermittel in einem Umfang von 25 Millionen Euro zur Verfügung.

Eine Förderung von Stromspeichern ist eine sinnvolle Ergänzung zum EEG. Denn die Stromgestehungskosten für Photovoltaikstrom liegen inzwischen meist unter den Strom-Bezugspreisen vom Energieversorger. Damit lohnt sich für immer mehr Menschen und Betriebe, selbst erzeugten Sonnenstrom auch selbst zu nutzen. Ohne Solarstromspeicher kann allerdings vielfach nur ein Eigenbedarf von rund 20 Prozent erreicht werden. Mit Solarstromspeicher, so hat das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE) ermittelt, kann der Eigenverbrauch in einem Einfamilienhaus um bis zu 60 Prozent reduziert werden. Ein großflächiger Einsatz von Solarstromspeichern entlastet zudem die Stromnetze und stabilisiert die Strompreise, so das Fraunhofer ISE in seiner „Speicherstudie 2013“.

Das solaranlagen-portal.com hat sich schon länger mit dem Thema “Solarstromspeicher” befasst. Viele Informationen hierzu finden Sie unter www.solaranlagen-portal.com/photovoltaik/stromspeicher/solarstrom-speichern. Zudem hat das Portal auch einen umfangreichen Leitfaden erstellt, in dem Interessierte alle Information zur Technik, Einsatzbedingungen, Kosten und Nutzen, Hersteller und natürlich auch zur Förderung von Solarstromspeichern finden. Der Leitfaden kann kostenlos unter www.solaranlagen-portal.com/photovoltaik/stromspeicher/leitfaden heruntergeladen werden.

Für alle, die unverbindlich ein Angebot für Solarstromspeicher anfordern möchten, bietet das Solaranlagen-Portal auch eine neue, spezielle Anfragekategorie. Einfach Formular unter www.solaranlagen-portal.com/photovoltaik/fachbetriebe-finden ausfüllen und bis zu 5 Angebote für Solarstromspeicher einholen.

Wir freuen uns über Ihre Empfehlung!

 

Profitieren auch Sie ganz persönlich von dieser Entwicklung und TRAGENSie sich in unseren NEWSLETTER ein, um zu ERFAHREN, WIE DAS FUNKTIONIERT!

… für die direkte Umsetzung:

Hier können Sie direkt an die Umsetzung gehen. Sie bekommen den kostenlosen Umsetzungsfahrplan und können direkt Starten.

Energiespar-Ratgeber

Was kann man denn für den Klimaschutz und gleichzeitig vor allem für seinen Geldbeutel im Bereich Strom und Gas – hier JETZT tun?

PV günstiger als Steckdosenstrom
© solarwirtschaft.de | bmu.de

Mit Ökostrom, beispielsweise von der naturstrom AG, von der greenpeace energy eG, von Lichtblick oder von der EWS Schönau kann man kostengünstig – sogar günstiger als beim Grundversorger – nahezu klimaneutral Strom kaufen und sich sicher versorgen lassen.

Innovationsgas mit Herkunftsgarantie
Polarstern hat für seine Kunden Ökogas aus 100% Biogas. Keine Beimischungen, keine Kompromisse. Das Ökogas stammt aus den Abfällen einer ungarischen Zuckerfabrik. Wichtig ist: Exakt so viel Energie, wie Sie verbrauchen, wird für Sie als saubere Energie produziert. Das zertifiziert der TÜV.

Informieren Sie sich über Polarsterns Innovations-Ökogas und werden Sie Kunde bei den Zukunftsmachern.

Bleiben Sie hier auf dem Laufenden und L I K E n Sie Die Klimasparformel & WERDEN Sie Oben rechts FOLLOWER unseres Blogs eozwei über “Follow Blog via Email” und freuen Sie sich auf mehr von uns … Danke dafür!

Bald sind wir unter www.eo2.de erreichbar.

Also am Ball bleiben! Wir halten Sie gern auf dem “energiegeladenen” Laufenden …

Hier können Sie über unseren E-Mail-Newsletter neue Informationen rund um die Doppelgewinnermacher €O2 bekommen. Wenn Sie den kostenlosen Umsetzungsfahrplan mit einer Ersparnis von 600€ pro Jahr bekommen und direkt Starten möchten, dann tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein und wir senden Ihnen den Plan umgehend zu.

Also, dabei sein und tragen Sie sich ein! Auf in die Zukunft der Klima- & Geldspar-Optimierung.

Viel Freude beim Umsetzen, wünscht das Team von €O2!

Wer ist eigentlich wirklich schuld an den immer weiter steigenden Ennergiepreisen?

MONITOR: "Warum der Strom wirklich teurer wird"
MONITOR: „Warum der Strom wirklich teurer wird“
SeitTest-Zertifikat

Brighter Planet's 350 Challenge
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Verzeichnis für Blogs

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

Advertisements